Pädagogisches Team

 

  • Wir sind ein Vorbild an Höflichkeit, Benehmen und Respekt.
  • Wir sind pünktlich und halten unsere Aufsichtspflicht ein.
  • Wir führen unsere Elterngespräche außerhalb der Aufsichtszeiten.
  • Wir geben wichtige Informationen rechtzeitig weiter.
  • Wir verständigen Eltern sofort bei Unfall, Krankheit oder Kopflausbefall.
  • Wir teilen Freuden und Sorgen der Kinder und bieten im Konfliktfall Lösungsvorschläge an.

 

Kinder

 

  • Ich komme pünktlich um 7:45 Uhr in die Schule, damit ich meinen Platz vorbereiten kann.
  • Ich bin höflich und grüße freundlich.
  • Ich trage im Schulhaus Hausschuhe und halte Ordnung in der Garderobe, in den Klassen und am WC.
  • Ich gehe leise durch das Schulhaus und bin nett zu allen anderen.
  • Ich schalte vor der Schule das Handy ab.
  • Ich weiß: Es ist verboten, gefährliche Gegenstände mitzubringen.
  • Ich halte alle Schulsachen, Spiele und Bücher in Ordnung.

 

Eltern

 

  • Wir bringen unsere Kinder pünktlich um 7:45 Uhr vor das Schulhaus und verabschieden uns dort.
  • Wir schicken unsere Kinder ordentlich gekleidet und ausgeschlafen mit allen Schulsachen in die Schule.
  • Wir entschuldigen kranke Kinder sofort, auch für den Turnunterricht.
  • Wir übernehmen die Haftung für Wertgegenstände bzw. die Kosten für mutwillig beschädigtes Schuleigentum!
  • Wir geben Datenänderungen sofort bekannt.
  • Wir kontrollieren täglich die Elternhefte und die Schultasche der Kinder und sind für den Schulerfolg unserer Kinder mitverantwortlich.


Anfragen, Anregungen, Probleme

Schritt für Schritt zur Lösung:

 

  1. Sie klären die konkrete Situation mit Ihrem Kind: Ihr Kind kann Ihnen erzählen, wie es die Situation erlebt hat und wer daran beteiligt war. Vielleicht entsteht hier schon eine Klärung.
  2. Sie sprechen sobald wie möglich mit der betroffenen PädagogIn: Hier erfahren Sie mehr über den Hintergrund, und unterschiedliche Sichtweisen führen zur Klärung.
  3. Sie können Ihr Anliegen mit den betroffenen Ansprechpartnern nicht klären und wenden sich an die Schulleiterin. Um Ihr Anliegen besprechen zu können, vereinbaren Sie bitte immer einen Termin.

 

Wir PädagogInnen gehen mit all Ihren Anliegen professionell um. Wir nehmen Ihre Anliegen ernst und sind um eine gemeinsame Lösung bemüht.

 

Schulordnung zum Druck hier (2 Seiten)