Das war die 4B! (SJ 2018/2019)

Hurra! Nun sind wir die Großen!

Die Sommerferien sind vorbei und wir sind mit voller Kraft ins neue Schuljahr gestartet. Viele neue Dinge erwarten uns heuer: das Rechnen bis zur Million, das Bruchrechnen, die Schularbeiten.... Es stehen aber auch wieder viele Lehrausgänge auf dem Programm. Wir werden z. B. zur Wiener Ringstraße, in ein Kraftwerk, ins Planetarium, nach Schönbrunn und in eine Burg gehen. Was wir noch so alles vorhaben? Wenn es dich interessiert ,schau doch immer wieder bei uns vorbei!

Mai 2019

Im Mai waren wir sehr mit den Vorbereitungen für die „Markttag“-Veranstaltung an der Wiener Wirtschaftsuni beschäftigt. Wir lernten von Studenten was Umsatz, Gewinn und Fixkosten bedeutet und bastelten wunderschöne Schlüsselanhänger.
Am 23. 5. fand dann der Markttag an der WU-Wien statt. Wir durften verkaufen, den Campus besichtigen und sogar an einer Vorlesung teilnehmen.

Als Abschluss unseres Sachunterrichtsthema: Bodenschätze besuchten wir das Bergwerk im Technischen Museum.

April 2019

Im April waren wir zum letzten Mal bei Athletics light. Wie jedes Jahr gaben wir beim Wettbewerb unser Bestes und konnten beim Rahmenprogramm wieder einige interessante Sportarten kennenlernen.

März 2019

Wie jedes Jahr fand im März unser Schulprojekt statt. In diesem Jahr ging es um das Thema „Umweltschutz“. Wir besuchten interessante Workshops z. B.  zu den Themen: Erneuerbare Energien, Schutz des Regenwaldes, Wetter – Klima – Klimawandel, Tierhaltung – Tierschutz,…. Nach diesen beiden Wochen wissen wir wie wichtig es ist, dass wir alle auf unseren Planeten aufpassen und unseren Beitrag dazu leisten.

Februar 2019

Im Sachunterricht wünschten wir uns das Thema Computer und Computerspiele. Als Abschluss dieses Themas besuchten wir den Workshop Digibot im Technischen Museum. Dort erfuhren wir, was Roboter sind und wie sie programmiert werden. Auch wir durften verschiedene Roboter programmieren.

Bevor wir in die verdienten Semesterferien starteten, hatten wir noch viel Spaß bei unserem Faschingsfest.

Jänner 2019

Im Jänner waren wir im Wirtschaftsmuseum und haben uns mit dem Erfinder Auer von Welsbach beschäftigt. Hier seht ihr uns bei unseren Versuchen, Feuer zu machen.

November 2018

Nun haben wir schon die ersten Schularbeiten geschafft. Außerdem haben wir im Oktober einige weiterführende Schulen besucht. Bald müssen wir uns ja in einer neuen Schule anmelden.
Im November werden wir uns im Sachunterricht mit dem Thema elektrischer Strom beschäftigen. Deshalb waren wir im Kraftwerk Freudenau um uns anzusehen, wie Strom erzeugt wird. 32 m unter der Donau war es ganz schön unheimlich!

September 2018

Im September haben wir uns die Gebäude der Ringstraßeangesehen. Das war vielleicht ein anstrengender Lehrausgang! Zum Glück durften wir uns am Ende noch am Spielplatzetwas erholen.