Erinnerungsfotos unserer vier Volksschuljahre

Das war die 4B! (SJ 2017/2018)

 

Wir haben in diesem Schuljahr viel vor! In Deutsch schreiben wir unsere ersten Schularbeiten. Wir beschreiben Personen, schreiben Geschichten, tauchen ab in eine Fantasiewelt und lernen wie man Briefe schreibt. Auch dem Sinnerfassenden Lesen widmen wir uns intensiv. Weiters müssen wir heuer sehr viel an unserer Rechtschreibung und an den Grammatikregeln weiterarbeiten. Auch in Mathematik gibt es Schularbeiten. Wir erweitern den Zahlenraum auf 1000000, berechnen Umfänge und Flächen und vertiefen die schriftlichen Grundrechnungsarten. Auch Brüche und neue Maßeinheiten und Größen werden wir kennenlernen. Geometrie ist auch heuer ein Teil im Unterricht.

Wir werden wieder mit dem Geodreieck arbeiten. Unser Logisches Denken werden wir mit Hilfe von kniffligen Sachrechnungen trainieren. Spannend wird es auch mit dem Thema „Bruchrechnen“. Besonders freuen wir uns auf die geplanten Lehrausgänge, wie z. B ins Zoom Kindermuseum, Wien Energiehaus, Theater Akzent, uvm.

Heuer freuten wir uns alle sehr auf den Beginn des neuen Schuljahres, denn…. gleich in der zweiten Schulwoche starteten wir unsere Projektwoche, gemeinsam mit der 4a.

Das war die 3B! (SJ 2016/2017)

Jetzt sind wir schon in der 3. Klasse.

Aus den kleinen, fleißigen Bienen sind große (Welt)-raumerforscher geworden.

Heuer erwarten wir schon mit Spannung viele tolle neue Erfahrungen.

Wir werden mit großen Zahlen bis 1000 rechnen, schwimmen gehen, uns selber Geschichten ausdenken und schreiben und unsere Heimatstadt Wien kennenlernen.

Das war die 2B! (SJ 2015/2016)

WIR SIND KEINE ZWERGE MEHR - WIR SIND DIE 2B!

Nun sind wir schon in der 2.Klasse und werden wieder viel Neues lernen.

Tolle Projekte erwarten uns auch, genauso wie Bücherei- und Theater Besuche. Was es mit den Zwergen auf sich hat, erfährst du später!

Das war die 1B! (SJ 2014/2015)

Die Bienenklasse stellt sich vor!

 

Unseren Abschlussausflug machten wir in der vorletzten Schulwoche in den Lainzer Tiergarten.

Nach einem Rundgang über die Hermesvilla, zu einem gemütlichen Jausenplatz, spazierten wir auf den Spielplatz nahe dem Lainzer Tor.

Das war ein schöner Tag und ein toller Abschluss der 1. Klasse!

Mitte Juni waren wir Eis essen und anschließend auf dem Spielplatz neben dem Rodelberg.

 

Am 11. Mai fuhren wir ins Stadion und nahmen an "Athletics light" teil.

Das war ein wirklich sportlicher Vormittag!

Im April fand unser Schulprojekt statt.

Es gab viele Workshops und wir haben eifrig mitgemacht.

Am Freitag, dem 13. Februar erlebten wir unser erstes Faschingsfest in der Schule.

Alle waren toll verkleidet! Wir haben getanzt, einige Spiele gespielt und Faschingskrapfen und viele Knabbereien gegessen.

Im November waren wir im Theater.

Wir schauten uns "Der kleine Bär und das Zirkusfest" an und durften dabei sogar mitmachen.

Das hat uns gefallen! Vor dem Heimweg ließen wir uns noch unsere Jause schmecken.

Anfang Oktober hatten wir in der Schule eine Musikhösstunde.

Sie hat uns sehr gut gefallen! Besonders toll war es, die Instrumente ausprobieren zu dürfen.

Nun gehen wir schon einige Wochen in die Schule und sind schon richtige Schulkinder.

Wir haben auch schon viel gelernt!

Einige Buchstaben kennen wir schon und fangen sogar schon mit dem Lesen an.

Bei unserem ersten Buchstabentag, als wir das "I" lernten,haben wir unsere Igel gebastelt.

Der Herbst färbt die Blätter bunt! Unser kleiner Igel versteckt sich in einem Laubhaufen! Für die spitzen Stacheln haben wir Zahnstocher aufgeklebt.