Das war die 4A! (SJ 2018/2019)

Die Ferien sind vorüber und die Schule hat wieder begonnen. Wir sind in der vierten Klasse angekommen und freuen uns auf ein spannendes Schuljahr mit tollen Projekten, Ausflügen und Themen. Einige können wir jetzt schon verraten: Ritter und Burgen, Ägypter, Römer , Planeten,….
Wir sind gespannt, was wir Neues lernen und erfahren werden!

Mai 2019

Im Mai war die Zahngesundheitspädagogin in unserer Klasse! 
Außerdem fand endlich das tolle Monsterfreunde-Konzert in der Stadthalle statt! Es war aufregend vor so vielen Menschen zu singen! Wir haben es sehr genossen! 

April 2019

Im April haben wir uns weiter auf das Monsterfreunde - Konzert vorbereitet! Beim Singen sind wir mit den Farben geflogen und haben eine tolle Tanzturnstunde mit Magdalena erlebt!

März 2019

Gleich am ersten März waren einige von uns in der Wiener Staatsoper. Dort wird nämlich jedes Jahr, am Tag nach dem Opernball, die Zauberflöte von Mozart für Kinder aufgeführt! 
In den darauffolgenden zwei Wochen fand unser Schulprojekt „Umweltschutz“ statt. Wir hatten die Möglichkeit viele Workshops zu besuchen und haben auch in unserer Klasse viel Neues erfahren. Wir kennen uns jetzt aus und wissen was jeder einzelne von uns tun kann, um nachhaltiger zu leben! 
Gleich nach dem Schulprojekt waren wir beim Bewegungstag in der Rundturnhalle Alterlaa. Dort konnten wir verschiedene Stationen ausprobieren. 
Ende des Monats haben wir mit den Religionslehrerinnen eine Moschee und eine Synagoge besucht. 

Februar 2019

Im Februar haben wir einen aufregenden Ausflug ins Technische Museum gemacht! Dort sind wir Untertage gewesen und zwar im Kohlebergwerk! 
Mit Helmen ausgerüstet konnten wir uns das gesamte Bergwerk anschauen. 
Danach haben wir uns noch im Technischen Museum umgesehen. Wahnsinn was man dort alles sehen und entdecken kann! Da reicht so ein Vormittag gar nicht aus! 
Zum Schluss konnten wir dort noch die besondere Rutsche ausprobieren. Sie ist deshalb so anders als andere Rutschen, weil sie die Geschwindigkeit misst! Und? Findest du heraus, wer der Schnellste von uns war? 

 

Jänner 2019

Im Jänner haben wir uns mit dem Thema „Bodenschätze“ beschäftigt.
Am ersten Februar fand unser Faschingsfest in der Schule statt. Alle Kinder haben ihre lustigen Kostüme ausgeführt. Wir haben viele Spiele gespielt, unseren alljährlichen Faschingsumzug gemacht und eine Menge ungesunder Sachen gegessen. Aber das gehört manchmal auch zum Feiern dazu! 

Dezember 2018

Im Dezember haben wir uns mit den anderen Kindern der Schule einmal pro Woche in der Aula zum Singen verabredet. Sissy, manchmal auch unsere Frau Direktor, haben uns die Geschichten aus dem Adventkalender erzählt oder auch vorgelesen! 
Der Nikolo hat auch wieder etwas für uns dagelassen!

November 2018

Im November haben wir viel Neues über das Weltall gelernt! Das war ein sehr spannendes Thema. 
Einige Kinder aus unserer Klasse haben dazu tolle Referate gemacht und Bilder gemalt! 
Elisabeth von den Monsterfreunden hat uns auch wieder besucht! 
Ende November durften wir dann bei der ersten Adventfeier in der Aula singen! Auf unserem Adventkranz brennt schon die erste Kerze!

Oktober 2018

Im Oktober haben wir uns zwei Schulen im 23. Bezirk angeschaut und an den Mitmachtagen teilgenommen. In der NMS Bendagasse und in der NMS Steinergasse konnten wir verschiedene Stationen besuchen und die Gebäude und die Leute darin kennenlernen. Das war spannend! 
Ende Oktober war Elisabeth von den Monsterfreunden da und hat mit uns gesungen. Uns hat es viel Spaß gemacht und wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

September 2018

Im September gab es, wie schon im letzten Jahr, eine Tennis-Schnupperstunde. Einige von uns werden vielleicht den Kurs am Nachmittag besuchen. Es hat uns allen sehr gut gefallen!

Ende September waren wir mit der 4c auf der Burg Liechtenstein. Dort haben wir uns als Burgfräulein und Ritter verkleidet und Susanne hat uns dann durch die Burg geführt! Wir haben viel Neues erfahren und wurden zum Schluss auch noch mit dem Ritterschlag und einer Urkunde belohnt!