Das war die 1D! (SJ 2016/2017)

Unser Bauernhofbesuch

 

Am 7.6 haben wir den Bauernhof am Cobenzl besucht. Ein Reisebus hat uns direkt zu dem schönen Ort gebracht. Wir haben so viel gelernt und konnten so viele Tiere beobachten, streicheln und sogar füttern.

 

Angefangen hat unsere Tour bei den Gänsen. Hier haben wir gelernt wie nützlich auch diese Tiere für uns sind.

 

Die Ziegen sind sehr lustige Tiere. Wir durften sie auch füttern und streicheln. 

 

Dass die Wolle der Schafe wirklich sehr weich ist, konnten wir beim Streicheln der Tiere feststellen.

 

Es hat uns sehr gut gefallen! Nach den vielen tollen Erlebnissen waren wir aber doch sehr müde.

 

Mittlerweile können wir schon im Zahlenraum 20 rechnen und schon so einiges schreiben. Das Lesen fällt uns immer leichter und auch unseren Diensten innerhalb der Klasse gehen wir fleißig nach. Jeden Donnerstag haben bringen uns die lieben Mamas und Papas eine gesunde Jause. Uns schmeckt’s!

 

Unser Projekt „Around the world“ hat uns allen sehr viel Spaß gemacht. Die zwei Wochen sind wie im Flug vergangen und wir durften so einiges tolles Erleben. Unsere Team Lehrer/innen haben sich bei allen Stationen richtig ins Zeug gelegt und haben uns viele aufregende Stunden beschert. Zu einem afrikanischen Lied haben wir getanzt und gesungen und es sogar mit Instrumenten begleitet. Eine eigene große Weltkarte durften wir gestalten und schöne Stofftaschen, welche wir mit afrikanischen Symbolen, bedruckt haben. Auch die Fantasiereise und die Tänze zu verschiedenen Ländern im Turnsaal, haben uns begeistert. Wir haben gelernt das Pflanzen wahre Superhelden sind, und so haben wir gleich darauf Sonnenblumen gepflanzt.

Derzeit beobachten wir sie jeden Tag und hoffen darauf, das bald etwas wächst.

 

Unser Faschingsfest war mit vielen Spielen und vor allem mit reichlichem Essen gefüllt. Hier auch noch einmal ein großes Dankeschön an die Eltern, welche uns so oft unterstützen.

Schau dir an wie wir alle verkleidet waren!

Adventzeit in der Drachenklasse!

Auch die Adventzeit wird in der Drachenklasse besinnlich gestaltet. Jede Woche zünden wir eine weitere Kerze am Adventkranz an und üben gemeinsam mit der 1e unser Weihnachtslied für die Adventfeier. 

 

Besuch der Weihnachtswerkstatt

Auch die Weihnachtswerkstatt beim Schloss Schönbrunn haben wir besucht. Dort haben wir fleißig Lebkuchen verziert und heimlich den Zuckerguss genascht. Zum Glück haben wir so einen schönen Tag erwischt und konnten somit noch einen Spaziergang um das Schloss machen.

 

Durch die bereits gelernten Buchstaben können wir jetzt schon so einiges lesen und schreiben. Auch das Plusrechnen fällt uns nicht mehr schwer.

 

Willkommen in der Drachenklasse!

Unser Klassenmaskottchen ist unser Drache Grisu!

Mit der Unterstützung von Grisu haben wir in den ersten Wochen schon viele neue Herausforderungen gemeistert. Das Rechnen, Schreiben und Lesen macht uns viel Spaß. Aber auch das Fußballspielen oder das Herumtoben im eigenen Schulgarten ist richtig toll. Falls du uns das nicht glaubst, dann kannst du gerne einen Blick auf unsere Fotos der ersten Schulwochen werfen.

Wir würden uns freuen, dich beim Tag der offenen Tür zu sehen.