Herzlich willkommen in der 4B!

Hallo und herzlich willkommen in der 4b!

Wir können es noch gar nicht glauben, dass das schon unser letztes Jahr in der Volksschule ist – jetzt gehören wir schon zu den ganz Großen und schreiben bald Schularbeiten!!! Apropos  Schularbeiten: Unsere Frau Lehrerin hat uns verraten, dass wir heuer einen neuen Freund dazu bekommen werden, der uns Glück bringen soll?! Wir sind schon sehr gespannt, wer das sein wird! Am besten schaust du bald wieder bei uns vorbei, dann wissen wir sicher schon mehr! Worüber wir uns aber jetzt bereits freuen ist das Wiedersehen mit all unseren „alten“ Freunden! Kennst du sie noch alle? Mittlerweile sind es nämlich schon ganz schön viele: Umi, Brummi, Anne, Bakabu, Tom und natürlich nicht zu vergessen die Monsterfreunde, die uns auch heuer wieder durch das Schuljahr begleiten werden!

Bis bald!

Deine 4b und ihre Freunde

Dezember 2019

Mit unseren schönen Christbaumkugeln haben wir eine ganz besondere Überraschung vorbereitet: Gemeinsam mit unserer Werklehrerin Michaela haben wir nämlich damit (und mit einigen anderen Dingen wie einem Holzstern, Kugeln aus Schokolade, glänzenden Ketten und Säckchen mit Kerzen,  Tee und Schokolade) einen kleinen Tannenbaum geschmückt und ihn unserer Frau Lehrerin zu Weihnachten geschenkt! Sie hat sich sooo darüber gefreut! Naja, kein Wunder, er ist ja auch ausgesprochen hübsch geworden, oder was meinst du?
In diesem Sinne wünschen wir dir schöne Ferien und einen guten Rutsch ins Jahr 2020!!! Pass gut auf dich auf und wir hoffen du kommst uns auch im neuen Jahr oft besuchen!!!
Deine 4b und alle ihre Freunde

In der Adventzeit haben wir viele tolle Sachen gemacht! Die Schneemänner für den Adventmarkt, von denen wir dir schon im November erzählt haben, sind wirklich lustig geworden – da hat sich die viele Arbeit echt ausgezahlt! 

Die Christkindlwerkstatt im Rathaus gab es ja einige Jahre leider nicht mehr…-umso größer war unsere Freude, dass wir sie heuer endlich wieder besuchen konnten! Es gab süße Sparbüchsen in Eulenform und tolle Holzkisten, die wir wunderschön gestalteten und verzierten!

November 2019

Von unserem lieben Bären Wuschi Bernhard haben wir dir ja schon erzählt! Dem gefällt es total gut bei uns in der Klasse…-er macht es sich in der Leseecke gemütlich und in der Pause kommen wir zu ihm kuscheln! Aber was wir besonders toll finden, kannst du auf den beiden Fotos sehen: Wuschi Bernhard ist nämlich soooo stark, dass er uns sogar tragen kann ;-)! Ist das nicht cool?

In Werken arbeiten wir fleißig für den Adventmarkt! Wir machen eine Dekofigur aus Holz, genauer gesagt einen Schneemann! Das Aussägen der Konturen mit der Laubsäge war echt schwierig, und danach mussten wir alles noch gut abschleifen. Als nächstes wird der Schneemann angemalt und mit verschiedenen Knöpfen und Stoffen dekoriert. Ungefähr so wie auf dem Bild soll er dann ausschauen –natürlich wird aber durch die unterschiedlichen Farben und Muster jeder ein bisschen anders!

In Bildnerischer Erziehung haben wir auch wieder etwas Tolles gemacht:  einen Sonnenuntergang mit Tieren aus Afrika! Die Elefanten, Giraffen, Löwen usw. zu zeichnen war aber echt schwierig, das kannst du uns glauben!!!

Diesen Weihnachtsbaum haben wir mit „Dot Art“  gemacht und mit Glitzerkleber verziert. Er ist für den Fenster-Adventkalender in unserer Schule! Wir finden ihn wirklich schön-was meinst du?

Oktober 2019

Jetzt sind wir schon fast zwei Monate in der 4. Klasse und haben dir natürlich einiges zu berichten! Wir haben  eine Rätselrallye auf der Ringstraße gemacht und die vielen tollen Gebäude und Denkmäler fotografiert. Das war wirklich interessant – wir wussten gar nicht, dass Wien sooo schön ist! Nur schade, dass wir das Parlament nicht richtig sehen konnten-das ist leider schon seit einigen Jahren eine Baustelle… 

Am Anfang des Schuljahres haben wir dir erzählt, dass wir einen neuen Freund als Glücksbringer für unsere Schularbeiten bekommen werden, kannst du dich erinnern? Tja, mittlerweile durften wir ihn kennenlernen und er hat uns tatsächlich schon Glück gebracht bei der 1. Mathematikschularbeit!
Dürfen wir vorstellen: Das ist der coole Joe- so cool wie er ausschaut möchten wir gerne bei den Schularbeiten sein!!!! Aber süß ist er auch, oder?! Natürlich hast du sicher auf den Fotos bemerkt, dass es NOCH einen neuen Bärenfreund in der 4b gibt! Den haben wir als Geschenk von unserer Werklehrerin bekommen und ihn „Wuschi Bernhard“ genannt 
J! Er ist sooo kuschelig und fast so groß wie einige von uns!

In Werken und Bildnerischer Erziehung haben wir auch wieder einige tolle Arbeiten gemacht: